Brandschutz im eigenen Haus

Je nachdem, wie groß Ihr Haus tatsächlich ist und ob Sie sogar als Vermieter erscheinen, sind Ihre Anforderungen an den Brandschutz unterschiedlich hoch. Der Bedarf fängt schon bei Rauchmeldern an, geht über feuerfeste Aufbewahrungen und endet nicht beim Feuerlöschen.

Haben Sie einen Kamin? Kaminöfen zaubern ein behagliches Gefühl, doch bei unsachgemäßer Bedienung stellt ein Kamin leider auch eine Gefahr dar: Kohlenmonoxid. Hier finden Sie bald auch Kohlenmonoxid Melder, die rechtzeitig vor Gefahren warnen.

Gasmelder sind besonders dort zu empfehlen, wo leicht entzündliches Gas austreten kann. Wie kochen und heizen Sie eigentlich? In Deutschland wird jeder zweite Haushalt mit Gas geheizt und die energieeffizienteren Gasherde halten sich noch wacker gegen Induktionsherde in den Küchen. Diese Melder schützen also nicht nur Ihre Gesundheit, sondern sind auch ein wesentlicher Bestandteil des Brandschutzes in den eigenen vier Wänden.

Filter

Schild: Feuerwehrzufahrt freihalten

9,95 €*

effeff EXITalarm 7411

499,95 €*

INDEXA Rauchmelder RA260

12,95 €*

INDEXA Gasalarm GA60

44,95 €*

Brandschutzordnung

15,85 €*

Glasfaser-Feuerlöschdecke

13,95 €*

Klebepad für Rauchmelder

2,84 €*

Bahnhof?

Wir klären Sie gern auf.

Wenn Sie selbst vom Fach sind, haben Sie sicherlich keine Probleme, das richtige Produkt für Ihr Vorhaben zu finden. Zwar haben wir versucht, Fachbegriffe zu umschreiben, doch leider geht das nicht überall. Wenn Ihnen etwas unklar ist, werfen Sie doch einen Blick in unser Glossar oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sie befinden sich hier: